WHITE POWER FÜR TOASBROTE


  Startseite
    ach leckt mich doch am arsch
    politik
    punk
    allgemein
  Über...
  Archiv
  KALENDA
  Newsletter
  meinö saitö
  ABC!!!
  GELD!!!
  currywurst
  Songtexte
  über mich
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   biertest
   bilda
   bitte unterstützen!
   blutig!
   Pilskultur
   christlich
   satanische seite von dä bösen sophia
   MEIN FORUM!
   die beste band der welt!

 
 


https://myblog.de/anarchofritz

Gratis bloggen bei
myblog.de







blog




sonntag:


hey!
da ich seit mittwoch kein internet mehr habe, schreibe ich jetzt alles

in meinen geliebten phase 5 html-editor und stell es irgendwann dann mal

hier auf die seite...also, ich will euch jetzt mal vom wochenende

berichten...einige werdens ja schon mitbekommen haben, dass ich am mittwoch abend in

hamm diese schöne weiße hauswand bemalt habe...wenn nicht, seid froh, denn es sieht

definitiv scheisse aus...joer,...am donnerstag war ich dann abends in lohne aufm

schützenfest...erst wars ganz witzig, aber ich bin dann ziemlich schlecht drauf gekommen und der

rest geht nur die leute was an die da waren...freitag war ich dann auf svens party und

hatte da ordentlich spass,.denn ich hab endlich mal jemanden kennen gelernt, der noch

heftiger abgeht als ich (auf konzis mein ich)...joar, auch da bin ich dann aber irgendwann

schlecht draufgekommen, was teilweise auch an den erinnerungen vom

vorabend lag...naja,...was dann passiert ist weiß ich nicht so genau. auf jeden fall

war ich dann auf ner straße und bin da so her gelaufen und war irgendwann in meiningsen...da hab ich

mich in die bushaltestelle gelegt und erst ein bisschen geschlafen/gedöst und dann

ausgiebig gekotzt...ich bin dann wieder zurück nach deiringsen gelatscht und hab

dann den nächsten filmriss...aufgewacht bin ich dann in svens wohnzimmer...zum glück hatte

ich kiras pulli an, weil meine isomatte lag unter mr. grims/kamelficker/andre und meinen schlafsack

haben sich kotze, mimmi, jens und zottel geteilt...irgendwie hab ich an dem abend

auch meine sturmhaube und mein "skins&punks" shirt verloren...das shirt hat jannik wohl, den werd

ich nachher mal anrufen...wir ham dann nochn bisschen aufgeräumt und um kurz nach eins hat

meine mutter mich abgeholt...auf dem weg nach hause hat se mir dann gesagt, dass christian

angerufen hat und gefragt hat, ob ich mit nach wickede will...ich hab ihn dann angerufen

und das klar gemacht und bin dann um viertel nach zwei von christians mutter abgeholt

worden und wir sind dann nach wickede zum konzet gefahren...wir kamen dann da an, als

gerade umbaupause war und die erste band die wir gesehn haben waren superhero lost his plan...

danach kamen noch einige andere wie zum beispiel degree of freedom (sehr gut)

silent noises (sehr schlecht)und natürlich der grund der anreise: shindig! meine favoriten

waren dann degree of freedom, devilstick und shindig...es wurde auch nur zu devilstick

und shindig "abgegangen" (das steht in anführungszeichen, weil eigentlich auch bei

denen nicht abgegangen wurde...). das sah dann so aus, dass bei devilstick pauli, christian

und ich die haare geschüttelt haben und pauli nach zwei liedern ausgestiegen und wieder

zurück zu kim und leonie gegangen ist, die netterweise später auf meine tasche

aufgepasst haben...christian und ich haben dann noch alleine weiter gemacht...danach

kamen shindig und da wars auch ein eher gelangweiltes headbangen mit kurzen lockeren

pogoeinlagen und obwohl björn und ich uns abgesprochen hatten, dass wir uns richtig

einsauen wollen lag ich nicht einmal auf dem boden...trotzdem muss ich sagen, dass beide

bands den sieg verdient haben (ich weiß noch nicht wer gewonnen hat), da beide sehr gut

gespielt haben und ich auch schon mal ein schlechteres shindig konzert erlebt habe...degree of freedom hätten

meiner meinung nach auch den sieg verdient, da sie auch sehr gut gespielt haben...dass bei

denen keiner abgegangen ist war sehr schade, weil man das eigentlich gut hätte machen

können, aber wenn die noch mal irgendwo spielen und es da nicht so matschig und kalt

ist wird das auf jeden fall nachgeholt...ja,...heute sitz ich jetzt hier und schreibe

hier die ersten zeilen des eintrags (also in meinem editor bin ich grad mal in der zweiten

zeile und wenn ich nicht auf enter gedrückt hätte wäre ich wohl auch noch in

der ersten...wie das später dargestellt wird weiß ich nicht und ich will auch gleich noch ein

paar br-tags reinsetzen...html is schon was geiles)...also, wenn ich dann mal wieder

internet hab, werd ich das hier rein setzen und ihr könnt es dann lesen oder

es lassen...vielleicht kommt in den nächsten tagen auch noch was dazu...wer weiß, wer weiß...





joar, was ham wa heute???? ach ja,...mittwoch,...kiras geburtstag...schon scheisse ohne

internet und ohne handy...man kann nicht mehr gratulieren...naja, ich werds morgen

nachholen! so, jetzt zu weniger wichtigen dingen...mir is mal wieder voll langweilig, meine

brille hat in sport mal wieder was abgekriegt...sitzt aber nur nen bisschen

schief...joar,...sonst gibts nix wichtiges zu sagen...wir dürfen übrigends keine eigenen

getränke mit zur abschlussfeier bringen...das wird mich von nichts abhalten! naja,...morgen

hab ich wieder internet...dann wird alles besser...oder eben auch nicht...egal...mir ist trotzdem

langweilig...--> wech, Stu:m:M hörn...


1.6.06 15:05
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung